Beschreibung

SIE SUCHEN EINE GEWERBEFLÄCHE FÜR IHR UNTERNEHMEN?

Diese ideale gelegene Gewerbeimmobilie mit Entwicklungsmöglichkeiten hat viel Potenzial z. b. für Großhandel, Produktionen, Lager, Logistik usw.

 

Zur Lage:

Die Gewerbefläche befindet sich in einer sehr strategisch guten Lage, die Stadtnähe ist gegeben und die sofortige Anbindung zur Rheinstraße / Zuwegung zur A 57 und der Bundesstraße 9 ermöglicht die gute Erreichbarkeit und Abfahrten. Die Innenstadt ist in gut 5 Minuten Fußweg erreichbar, umliegende Gewerbeflächen wie Getränkemarkt, Jobcenter, Druckerei, Autohäuser, Großhandel, Möbelhaus, Baumarkt, Verwaltungen usw. ergeben Synergien die Sie für Ihr eigenes Gewerbe nutzen können. Hinzu kommt der Begriff Hoogeweg, der alleine in Kevelaer über Jahrzehnte sehr bekannt ist.

 

Grundstücksgröße:                                                    5329,00 qm

Betriebsgebäude:                                                      1959,67 qm Anteilig vermietete Flächen:  640,00 qm

KG Bereich unter Betriebsgebäude:                            58,00 qm

Bürofläche:                                                                           129,73 qm

Bestehende Schuppen:                                                  117,00 qm

 

Objektbeschreibung:

Bei dem Objekt handelt es sich um ein freistehendes 40 x 50 Meter großes eingeschossiges Gebäude mit flachen Satteldach. Die tragende Konstruktion besteht aus Stahlrahmen mit Bindern. Die vordere Außenwand ist mit Sickenblechen verkleidet. Die weiteren Außenwände sind mit Klinkerverblendung und Sichtbändern ausgefacht. Die Zwischenwände sind nach ehemaligen einzelnen Arbeitsläufen getrennten Räume, sind aus Kalksandsteinen, meist verputzt.

In Folge des im Laufe der Jahre geänderten Produktion wurden weitere Räume erforderlich die in Leichtbauweise abgetrennt wurden. Hier besteht die Möglichkeit die Räume für den eigenen Bedarf umzugestalten ohne großen baulichen und finanziellen Aufwand.

 

Das Bürogebäude an dem Betriebsgebäude wurde einseitig eingeschossig angebaut in nicht unterkellerter Bauweise mit Flachdach.

Die Außenwände sind verblendet mit 80 cm hoher Attika aus Waschbeton.

Des Weiteren befinden sich Material / Lagerschuppen im Außenbereich. Das Objekt ist dreiseitig eingefriedet und rundum begehbar. Eine Anlieferung, bzw. Abholung von Gütern ist durch die befahrbare Außenfläche zum hinteren Bereich möglich. Weiterhin bestehen Parkplätze vor dem Objekt sowie auch im hinteren Bereich.

Durch die weiteren Überdachungen am Objekt, gibt es zusätzlich Abstellmöglichkeiten die für einen Gewerbebetrieb von Vorteil sind.

Die Parkflächen im vorderen Bereich können weiter ausgebaut werden, indem man die vorhandene Begrünung entnimmt und weitere Stellmöglichkeiten erstellt. Hier ist auch eine gute Werbemöglichkeit für Ihr Unternehmen möglich.

Das Objekt ist Gasbetrieben und wurde 2015 hierauf umgestellt.

 

Das o. g. Objekt ist zum Teil vermietet – mit jährlicher Laufzeit – und es besteht die Möglichkeit den Mietvertrag auch neu zu verhandeln und mit einem z. B. 5 Jahresmietvertrag mit weiteren Optionen zu gestalten.

 

Detailanfragen beantworten wir Ihnen gerne nach Anfrage und im Besichtigungstermin. Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns!

Alle Kaufangebote verstehen sich

zzgl. eine vom Käufer an den Makler zu zahlende Vermittlungs-Provision in Höhe von 4,0 Prozent zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Ansprechpartner Herr Ralf Flügen, Mobilnummer: 0172/5288999